Idealgewicht ausrechnen und erreichen – so geht’s


 

Idealgewicht ausrechnen mit einer einfachen Formel und dann auch erreichen!

Idealgewicht ausrechnen: Foto von einem Mann mit dickem Bauch auf einer Waage.

Ob Du tatsächlich abnehmen solltest, hängt nicht nur vom Körpergewicht ab. Weitere Faktoren wie Dein individueller Stoffwechsel und Kalorienverbrauch sowie Alter, Geschlecht und Körperbau spielen eine Rolle. Bestimmte Methoden geben einen Anhaltspunkt und helfen Dir dabei, dass Du Dein Idealgewicht berechnen kannst. Mit einigen Abnehmtipps und Abnehmtricks kannst Du es dann auch erreichen.

Idealgewicht ausrechnen mit BMI?

Wer sein Idealgewicht berechnen möchte, greift häufig auf den BMI (Body Mass Index) zurück. Der BMI setzt sich aus dem Verhältnis von Körpergewicht in Kilogramm zu Körpergröße in Meter zum Quadrat (= „hoch 2“) zusammen. Wenn Du Dein Idealgewicht ausrechnen willst, wird das Körpergewicht durch das Quadrat der Körpergröße geteilt:

BMI = Körpergewicht : (Körpergröße)^2.

Idealgewicht berechnen: Foto von einem Mann mit Bauchfett.

Beispiel: 90 Kilogramm schwerer Mann ist 1,80 Meter groß. BMI = 90 : (1,80 x 1,80) = rund 28 (= Übergewicht siehe Tabelle unten).

Idealgewicht berechnen und Ergebnis auswerten

Wenn Du mit dieser Methode Dein Idealgewicht berechnen möchtest, bekommst Du einen Zahlenwert heraus. Anhand der folgenden Übersicht erfährst Du, ob Dein Körpergewicht im Idealbereich liegt oder ob Du Unter- beziehungsweise Übergewicht hast. Danach kannst Du entscheiden, ob Du abnehmen solltest oder nicht. Da Frauen und Männer genetisch bedingt einen unterschiedlichen Körperfettanteil haben, gelten unterschiedliche Werte.

Body-Mass-Index Tabelle

Untergewicht: Männer unter 20, Frauen unter 19.
Idealgewicht: Männer 20-25, Frauen 19-24.
Übergewicht: Männer 26-30, Frauen 25-30.
Adipositas (Fettleibigkeit): Männer 31-40, Frauen 31-40.

Idealgewicht ausrechnen: Foto von einem Mann mit Übergewicht und mit Idealgewicht.

Idealgewicht ist nur ein Richtwert!

Wenn Du Dein Idealgewicht ausrechnen möchtest, ist der BMI nur eine Möglichkeit von vielen. Eine andere Variante findest du im Artikel: Wie das Idealgewicht und Normalgewicht berechnen? Betrachte die Ergebnisse nicht als in Stein gemeißelt, sondern als Anhaltspunkt. Ob Du tatsächlich abnehmen solltest, verrät der BMI nur bedingt, denn Faktoren wie individueller Stoffwechsel, Körperbau und Alter werden vernachlässigt.

WICHTIG: Theoretisch können ein fülliger Mann mit Bauchspeck und ein durchtrainierter Mann mit sichtbaren Muskeln den gleichen BMI-Wert haben, denn Muskeln sind schwerer als Fettgewebe!

Der Stoffwechsel beider ist jedoch völlig verschieden.

Idealgewicht erreichen

Bevor Du Dich in eine strenge Reduktionsdiät stürzt, um Dein Idealgewicht zu erreichen. Bedenke, dass Dein Körper dann den Stoffwechsel auf Sparflamme stellt. Dadurch wird das Abnehmen behindert und am Ende nimmst Du schneller wieder zu.

Idealgewicht ausrechnen: Foto von ausgewogener Ernährung und ein Mann beim Sport mit Kurzhanteln.

Mit regelmäßigem Sport und einer ausgewogenen Ernährung kannst Du das gewünschte Körpergewicht besser und schneller erreichen.

Sport bringt Deinen Stoffwechsel auf Touren und hilft dadurch beim Abnehmen. Willst Du Dein ideales Körpergewicht erreichen, solltest Du außerdem auf leere Kalorien wie Brot, Pasta und Süßigkeiten weitestgehend verzichten. Achte auf versteckte Kalorien, die in zuckerreichen Getränken wie Soft Drinks oder Saft stecken.

Liebe Grüße, dein FITundAttraktiv.de Team ?

PS: Bei Fragen kannst du mir unten gerne einen Kommentar hinterlassen!


1 Comment

Leave A Response

* Denotes Required Field