Wie motiviere ich mich zum Abnehmen?


 

Wie motiviere ich mich zum Abnehmen? Mit diesen fünf Abnehmtricks!

Wie motiviere ich mich zum Abnehmen? Foto von einem dicken Mann beim Joggen im Wald

Keine Motivation zum Abnehmen?

Wer kennt das nicht: Die ersten Kilos sind geschafft und plötzlich mangelt es an der nötigen Abnehmen Motivation, um weiter zu machen. Mit diesen fünf Abnehmtipps und Abnehmtricks wirst du deinen inneren Schweinehund überwinden und die Pfunde zum Purzeln bringen. Du kommst somit Deinem Ziel vom Wunschgewicht, auf kurze Dauer, in großen Schritten näher.

Wie motiviere ich mich zum Abnehmen?

1. Abnehmtrick: Setze Dir realistische Ziele und denke positiv!

Wie motiviere ich mich zum Abnehmen? Foto von einem Daumen nach oben zum positiv denken.

Bleibe schon aus Prinzip optimistisch und bewerte deine Fortschritte erst nach einer Dauer von 4 Wochen!
  • Wenn Du mit dem Abnehmen beginnst, solltest Du Dir zunächst ein realistisches Ziel setzen und dieses im Auge behalten. Denke dabei in kleinen Schritten und setzte Dir Ziele, die Du auch tatsächlich erreichen kannst.
  • Wenn Du Dein Gewicht reduzieren willst, musst Du zudem stets optimistisch bleiben. Kleine Ausrutscher dürfen Dich nicht sofort aus der Bahn werfen. Falls Du einen Schokoriegel zu viel gegessen hast, gib also nicht direkt auf, sondern mach einfach gesund weiter!

2. Abnehmtrick: Kleine Mahlzeiten essen

Wie motiviere ich mich zum Abnehmen? Foto von zwei kleinen eiweißhaltigen Mahlzeiten.

  • Ernährungsexperten empfehlen in Sachen Diät Rezepte, über den Tag verteilt viele kleine Mahlzeiten zu essen. So verhinderst Du Heißhunger, hast eine positive Erwartungshaltung und hältst Deinen Stoffwechsel gesund auf Trab.
  • Wenn Du Bauchfett abbauen willst, solltest Du jedoch noch weitere Durchhalte-Tricks beherzigen. Am wichtigsten ist, dass Du Deine Fitness verbesserst und regelmäßig Sport treibst.

3. Abnehmtrick: Fitness-Bücher und „Abspecken“-Video

Die nötige Motivation zum Abnehmen erhältst Du auch, wenn Du Dich intensiv mit den Themen Ernährung, Diät, Training und Fitness auseinandersetzt. Besorge Dir Bücher über verschiedene Sportarten, lies Lösungsansätze und Rezepte von Ernährungsratgebern oder schaue dir das Video von Dr. Moosburger und Tobias Rees „Abspecken“ an.

4. Abnehmtrick: Von kleinen Tellern essen

Wie motiviere ich mich zum Abnehmen? Foto von zwei eiweißhaltigen Mahlzeiten auf kleinen Tellern.

Einer der besten Durchhalte-Tricks ist dieser: Benutze stets kleine Teller, denn auf diesen wirken Deine Mahlzeiten schon gleich viel größer. So kannst Du Dein Gehirn austricksen, Deine Abnehmen Motivation steigern und schließlich Dein Körperfettanteil senken.

5. Abnehmtrick: Mit Training für Ablenkung sorgen

  • Wenn Dir die Tafel Schokolade, die noch in Deinem Küchenschrank liegt, einfach nicht aus dem Kopf gehen will, sorge ganz schnell für Ablenkung. Am besten hilft dir dabei Freude am Sport und der Bewegung.
  • Wie motiviere ich ich zum Sport? Tue einfach so als ob das ein unausweichlicher Pflichttermin ist, ziehe dich um und gehe einfach los!
  • Wenn Du eine halbe Stunde intensives Training einlegst, tust Du nicht nur etwas für Deine Fitness. Du wirst ebenfalls schneller Kalorien verbrennen und kannst Heißhungerattacken aus dem Weg gehen.

Wie motiviere ich mich zum Abnehmen? Foto von einem dicken Mann beim Krafttraining und beim Joggen mit Hund zur Ablenkung.

Fazit zu: Wie motiviere ich mich zum Abnehmen?

Die nötige Motivation zum Abnehmen aufzubringen, um regelmäßig zum Training zu gehen und sich gesund zu ernähren, ist gar nicht so schwer. Du kannst schon Dein Gewicht reduzieren, indem Du sowohl beim Sport als auch bei der Ernährung für Abwechslung sorgst. Zusätzlich wirst du mit diesen Abnehmen Tipps und Tricks Deine Willensstärke deutlich verbessern und garantiert Erfolge erzielen!

Liebe Grüße, dein FITundAttraktiv.de Team 🙂

PS: Bei Fragen kannst du mir unten gerne einen Kommentar hinterlassen!


1 Comment

Leave A Response

* Denotes Required Field