Welche Diäten gut sind und welche du besser lässt


 

„99% aller Diäten sind Schwachsinn!“

Warum?

Weil du bei so gut wie allen Diäten wertvolle Muskelmasse verlierst. Das heißt du nimmst zwar kurzfristig ab. Aber richtest deinen Körper gleichzeitig zugrunde.

Du darfst bei einer Diät keine Muskeln verlieren, denn deine Muskeln ist dein größter Fettverbrennungsofen den Du hast. Wenn deine Muskeln schrumpfen, schrumpft auch deine Fettverbrennung. Die Folgen sind schockierend schrecklich!

Wichtig: Die falsche Diät (Crah-Diät) verursacht nicht nur Raubbau an Deinem Körper, sondern vor Allem auch an Deiner Psyche! Dazu hier ein aufklärender Artikel – Wie Crash-Diäten das Risiko für Essstörungen erhöhen!“

Wenn du nicht die richtige Diät wählst, verlierst du alle deine Muskeln, siehst aus wie ein Drogensüchtiger mit eingefallener Haut und du bekommst 100% den Jojo-Effekt!

Alle Möchtgern-Abnehm-Experten haben keine Ahnung was Muskelverlust bei einer Diät und an deinem Körper anrichtet. Du wirst auch nirgends davor gewarnt. Und tappst in diese Horror-Falle. Aus der du nur extrem schwer wieder heraus kommst.

Wundere dich nicht, dass jeder deiner Abnehm-Versuche bisher fehlgeschlagen ist. Du wurdest bisher einfach von inkompetenten Vollpfosten beraten oder hast dir gefährliches Halbwissen aus dem Internet angeeignet.

DU MUSST DEINE MUSKELN SCHÜTZEN!

Das ist das Wichtigste in einer Diät. Das heißt jede Diätform, die deine Muskulatur nicht schützt ist gefährlich für dich und lässt dich gnadenlos scheitern beim Versuch dein gesamtes Bauchfett zu verbrennen.

Diäten, die deine Muskulatur schützen…und die dafür sorgen dass du nicht nur kurzfristig sondern auch langfristig und gesund abnimmst haben folgende Eckdaten:

–       Sie sind eiweißreich, aber sind keine reinen Eiweiß-Diäten. Du solltest mindestens 1g Eiweiß pro 1Kg Körpergewicht täglich essen. Sprich als 80 Kilo Mann wären das mindestens 80g Eiweiß pro Tag

–       Die Energiebilanz sollte nicht zu negativ sein. Also wenn du 2000 Kalorien verbrennst sollte die tägliche Kalorienmenge nicht unter 1500 Kalorien betragen

–       Es sollte auch moderat Kohlenhydrate vor allem am Morgen und am Mittag gegessen werden

–       Im optimalen Fall (aber kein Muss) wird täglich ein kurzes Krafttraining gemacht oder 3x pro Woche ein knackiges Krafttraining von ca. 30-40 Minuten

Halte dich bitte unbedingt an diese Vorgaben. Dann verbrennst du dein Fett auf schnellstem, gesündesten und nachhaltigsten Wege!

Liebe Grüße,

Tobias


1 Comment

Leave A Response

* Denotes Required Field