Kohlenhydratarmes Abendessen – 4 leckere Beispiele


 

Kohlenhydratarmes Abendessen: Vier leckere Beispiele für dich!

Foto von vier Beispielen für ein kohlenhydratarmes Abendessen.

Die Low-Carb-Ernährung liegt schon länger voll im Trend. Vor allem am Abend macht die eiweißhaltige Ernährung, die weitestgehend ohne Kohlenhydrate auskommt, Sinn. Wer sich kohlenhydratarm ernährt und stattdessen auf proteinhaltige Nahrung setzt, verhindert den Muskelabbau. Probier es einfach aus, zum Beispiel mit diesen Ideen für ein nahezu kohlenhydratfreies Abendessen.

CHECKLISTE: Dein Persönlicher Plan gegen Bauchfett

Downloade diese Checkliste, und lerne welcher Plan gegen Bauchfett speziell für Dich der Richtige ist. Berücksichtigt wird Dein Gewicht, Größe, Alter, Geschlecht und Dein spezieller Körpertyp!

Kohlenhydratarmes Abendessen: 4 Beispiele

1) Low-Carb-Abendessen: Salat statt Schnitte

Low-Carb-Abendessen: Foto von einem Salat mit Hähnchenbruststreifen.

Mit warmen Hähnchenbruststreifen oder gehackten Walnüssen kannst Du Dein Abendessen noch erweitern und verfeinern.

Das belegte Brot ist in den meisten Haushalten Standard, wenn es um das Abendessen geht. Mit diesem Essen wird dem Körper Energie geliefert, die er im Schlaf jedoch nicht braucht. Hinzu kommt, dass der Nährwert gering ist. Wer stattdessen einen Salat ohne Kohlenhydrate zu seinem Abendessen macht, setzt auf Nährstoffe.

Ein bunter Salat steckt voller Vitamine und Mineralstoffe und mit dem richtigen Dressing wird er zum Hochgenuss.

2) Ohne Kohlenhydrate und gesund: Gegrillter Fisch

Kohlenhydratarmes Abendessen: Foto von einem gegrillten Fisch mit Gemüse.

Als Beilage bietet sich Salat und Gemüse an. Besonders beliebt ist frischer, grüner Salat mit Tomaten und eine mittelgroße Avocado.

Die Rezepte der Low-Carb-Ernährung setzen auf Eiweißprodukte. Doch ein fettes Steak ist am Abend nicht für jeden die richtige Wahl. Doch Fisch ist als proteinhaltiges Lebensmittel genauso Teil der Low-Carb-Ernährung. Ein zartes Fischfilet liefert Deinem Körper jede Menge Eiweiß, wodurch der Muskelabbau im Schlaf verhindert wird. Außerdem ist Fisch eine hervorragende Quelle für Omega-3-Fettsäuren, die gesund für Herz und Hirn sind.

3) Kohlenhydratarm: Käseplatte als Low-Carb-Abendessen

Low-Carb-Abendessen: Foto von einer Käseplatte.

Wer am Abend Käse essen möchte, kann dazu Salat, Oliven oder auch mal Weintrauben servieren.

Käse schließt den Magen, heißt es. Daher bietet sich auch Käse für ein leckeres Low-Carb Abendessen ohne Kochen an. Die meisten Käsesorten sind kohlenhydratarm. Vor allem Schnittkäse von Edamer bis Camembert kommt fast ohne Kohlenhydrate aus. Lediglich Weich-, Schmelz- und Frischkäse enthalten etwas Kohlenhydrate.

4) Zoodle statt Nudel für ein kohlenhydratarmes Abendessen

Kohlenhydratarmes Abendessen: Foto von Zoodles als Zucchini Nudeln.

Mit einem Gemüseschäler kannst Du ganz einfach „Bandnudeln“ von der Zucchini abschneiden und kurz andünsten.

Nach einem anstrengenden Tag im Büro machst Du Dir sonst am liebsten einen schnellen Teller Pasta mit Tomatensauce? Abnehmen wirst Du mit diesem Rezept wohl kaum. Jedoch gibt es eine Pasta-Variante für ein kohlenhydratarmes Abendessen: Zoodles. Gemüse sollte ohnehin Teil Deiner Ernährung sein und mit Salz und Pfeffer steigerst du einfach den Geschmack. Mit Zoodles schaffst Du es schnell, unkompliziert und lecker zu einer Ernährung, die kohlenhydratarm ist.

Liebe Grüße, dein FITundAttraktiv.de Team ?

PS: Bei Fragen kannst du mir unten gerne einen Kommentar hinterlassen!


Leave A Response

* Denotes Required Field