Scottcurl – die besten 7 Übungen


 

Scottcurl – die besten sieben Scott Curls Übungen mit Bildern, Video und genauer Anleitung!

Foto von den Muskeln Bizeps und Oberarmmuskel als Scottcurl Muskelgruppen.

Scottcurl: Was ist wichtig?

  1. Welche Scottcurl Übung ist am besten? Ich emfehle dir den einarmigen Scottcurl mit Kurzhantel (Übung 1), weil du dir dort bei den letzten Wiederholungen mit der anderen Hand helfen kannst. Daduch kannst du mit etwas mehr Gewicht trainieren und steigerst somit den Muskelreiz und Muskelwachstum. Der Namensgeber der Scott Curls ist der ehemalige Bodybuilder Larry „The Legend“ Scott, wegen seinem massigen Bizeps.
  2. Wie oft soll ich die Scotturl Übung trainieren? Integriere die Übung am besten in deinen Kurzhantel Trainingsplan einmal pro Woche oder trainiere stattdessen die ebenso effektiven Konzentrationscurls.
  3. Wie viele Wiederholungen für optimalen Muskelaufbau? Für den Muskelaufbau sind acht Wiederholungen und zwei bis vier Übungssätze ideal.

Scottcurl – die besten 7 Übungen

1) Scottcurl Kurzhantel einarmig

Foto von der Bizeps Übung Scottcurl Kurzhantel einarmig.

  • Zielmuskeln: Wir trainieren beim Scottcurl mit Kurzhantel einarmig vor allem den Bizeps (Musculus biceps brachii) und den Oberarmmuskel (Musculus brachialis). Nachrangig fordern wir dabei die Handbeuger Muskeln an der Unterseite der Unterarme.
  • Haltung: Lege deinen Arm auf die Scottbank und gehe mit deiner Brust ganz eng und bündig an die gepolsterte Ablage. Deinen Oberkörper lässt du dabei senkrecht. Solltest du keine Scottbank zur Verfügung haben, kannst du ebenso stehend (wie im Video) eine verstellbare Hantelbank nutzen.
  • Ausführung: Aus der Kraft deines Bizeps und Oberarmmuskels bewegst du die Kurzhantel ohne jeglichen Schwung nach oben. Sobald dein Unterarm nahezu senkrecht ist, gehst du ebenso langsam wieder runter. Strecke deinen Arm unten jedoch nicht ganz aus, damit du die Spannung in den Muskeln nicht verlierst.
  • Vorteil der Übung: Wie oben schon angedeutet, kannst du dir bei den letzten zwei bis drei Wiederholungen mit der freien Hand leicht nach oben helfen. Du schaffst dadurch acht saubere Wiederholungen mit höherem Gewicht und erhöhst damit den Muskelwachstum.
Die genauen Vor- und Nachteile gegenüber den Bizeps Curls findest du in diesem speziellen Artikel: Scottcurls oder normale Bizepscurls?

2) Scott Curls Kurzhantel beidarmig

Foto von der Scottcurl Übung Scott Curls Kurzhantel beidarmig.

  • Zielmuskeln: Bei den beidarmigen Scott Curls mit Kurzhanteln stärken wir ebenfalls primär unseren Bizeps und unseren Oberarmmuskel, auch Armbeuger genannt. Den Handbeuger am Unterarm belasten wir wiederum nachrangig.
  • Haltung: Nehme diesmal zwei Kurzhanteln, dein Oberkörper ist wiederum aufrecht und deine Brust eng an der Polsterung.
  • Ausführung: Führe die Hanteln mit der Kraft deiner Zielmuskeln langsam nach oben und bewege sie anschließend wieder zurück.
  • Nachteil der Übung: Ich empfehle dir wie gesagt die Variante der Scottbank Curls einarmig, weil du dort den maximalen Muskelreiz erreichst.

3) Scott Curls SZ Stange

Foto von der Scottcurl Übung Scott Curls SZ Stange.

  • Zielmuskeln: Die Scott Curls mit SZ Stange sind ebenfalls eine sehr gute Bizeps Curl Übung, bei der wir außer dem Bizeps, den Armbeuger sowie zweitrangig den Handbeuger stärken.
  • Haltung: Je nach Art der Scott Bank, führst du die Übung entweder stehend oder sitzend aus. Gehe mit deinem Oberkörper – enger als auf dem Bild – ganz eng an die Polsterung dran. Dadurch verhinderst du den Fehler, die Übung mit Schwung deines Oberkörpers auszuführen.
  • Ausführung: Deine Oberarme arbeiten ebenfalls ohne Schwung und führen die SZ-Hantel nach oben. Greife die SZ-Stange etwa schulterbreit und strecke deine Arme unten nicht ganz aus.
  • Tipp: Wenn deine Kraft bei den Schlusswiederholungen nachlässt, gehst du nicht mehr ganz so weit runter, um wieder vollständig hoch zu kommen.

4) Reverse Scottcurl SZ Stange

Foto von der Scottcurl Übung Reverse Scott Curls SZ Stange.

  • Zielmuskeln: Der Reverse Scottcurl mit SZ Stange fordert außer dem Bizeps und dem Armbeuger, vor allem den sogenannten Oberarmspeichenmuskel (Musculus brachioradialis) an der Oberseite deiner Unterarme. Dazu stärken wir die restlichen Handstrecker Muskeln an der Unterarm Oberseite.
  • Haltung: Die SZ Stange greifst du schulterbreit von oben (Obergriff) und gehst wiederum eng mit deinem Oberkörper an das Polster der Scott Bank.
  • Ausführung: Führe bei dem Reverse Scottbank Curl langsam die SZ-Hantel nach oben und unten und spüre voll in die Zielmuskeln rein.
  • Tipp: Diese Fitness Übung ist ideal als Ergänzung der vorigen Übung, weil du dadurch die Muskeln der Ober- und Unterseite deiner Unterarme stärkst (Handstrecker und Handbeuger).

5) Scottcurl Langhantel

Foto von der Bizeps Übung Scottcurl Langhantel.

  • Zielmuskeln: Wie bei der dritten Übung beanspruchen wir ebenso die Muskeln Bizeps, Oberarmmuskel und zweitrangig den Handbeuger.
  • Haltung: Die Langhantel greifst du bei den Scottbank Curls schulterbreit und gehst mit deinem Oberkörper eng an die Scottbank.
  • Ausführung: Jetzt führst du ohne Ruck die Langhantel hoch, bis die Unterarme fast senkrecht sind. Beim runter gehen achtest du darauf, dass du deine Arme nicht komplett ausstreckst. So behältst du die Muskelspannung während dem gesamten Fitness Training bei.
  • Nachteil der Langhantel: Bei der SZ-Hantel schonen wir – durch den wellenförmigen Griff – im Gegensatz zu dem Langhanteltraining unsere Handgelenke.

6) Scott Curls Kabelzug

Foto von der Scottcurl Übung Scott Curls Kabelzug.

  • Zielmuskeln: Die Übung Scott Curls Kabelzug ist eine sehr gute Isolationsübung für den Muskelaufbau von Bizeps und Armbeuger. Durch den Handgriff von unten (Untergriff) belasten wir zusätzlich die Handbeuger Muskeln am Unterarm.
  • Haltung: Den Kabelzug greifst du schulterbreit im Untergriff und bleibst dazu mit deinem Oberkörper fest an der Polsterung.
  • Ausführung: Ziehe das Kabel ohne Schwung mit deinen Oberarmmuskeln nach oben und lasse es dann wieder langsam nach unten. Falls du ebenso dein Muskeln an der Oberseite deiner Unterarme trainieren willst, machst du das Training einfach anschließend mit Obergriff.
  • Tipp: Kabelzug Übungen sind deshalb so gut und effektiv zum fit werden, weil die Bewegungen dank des Kabels sehr rund und gleichmäßig sind. Einen passenden und kostenlosen Trainingsplan findest du hier: Kabelzug Übungen: Der effektive Trainingsplan.

7) Scottcurls Maschine

Foto von der Bizeps Übung Scottcurls Maschine.

  • Zielmuskeln: Mit der Scottcurls Maschine stärken wir im Fitness-Studio effektiv den Bizeps, Oberarmmuskel und unterstützend die Handbeuger Muskeln.
  • Haltung: Von unten greifst du die Griffe der Scottcurls Maschine und rückst mit deiner Brust eng an die Auflage heran.
  • Ausführung: Wiederum ohne jeglichen Schwung bewegst du das Gewicht nach oben, vor allem durch Bizeps und Armbeuger. Achte beim runter gehen darauf, dass das Gewicht der Maschine nicht absetzt. So hältst du die Spannung in deinen Zielmuskeln aufrecht.
  • Tipp: Die Fitness Training an der Maschine ist wie die Scott Curls am Kabelzug empfehlenswert, weil du am Schluss das Gewicht einfach runter lassen kannst. Mit den freien Hanteln musst du stärker darauf achten, die Hantel am Schluss nicht einfach fallen zu lassen.

Liebe Grüße, dein Andreas Rees 🙂

PS: Bei Fragen kannst du mir unten gerne einen Kommentar hinterlassen!


2 Comments

Leave A Response

* Denotes Required Field